Leistungen

_

Leistungen

Unser logopädisches Leistungsspektrum.

  • Aussprachestörungen bei Kindern und ErwachsenenTherapie bei Aussprachestörungen bedeutet die Behandlung der Lautfehlbildung bei Kindern und Erwachsenen.
  • SprachentwicklungsstörungenBei der Behandlung von Sprachentwicklungstörungen soll ein altersadäquater Wortschatz und / oder eine Verbesserung der grammatikalischen Strukturen, d. h. Satzbau, Tempusbildung, Artikelflexion usw. erreicht werden.
  • ElterntrainingIm Elterntraining werden die Angehörigen zur Unterstützung bzw. Förderung einer physiologischen Sprech- und Sprachentwicklung angeleitet.
  • Myofunktionelle Störung In der myofunktionellen Therapie wird (u. a. zur Zahnspange begleitend) das Schluckmuster korrigiert.
  • StotternDie Stottertherapie beinhaltet das Identifizieren und Modifizieren des Sprechverhaltens durch Erlernen bestimmter Sprechtechniken.
  • AphasieBei einer Aphasietherapie werden die betroffenen sprachlichen Bereiche (z. B. Wortfindung, Satzbau, Lesen usw.) behandelt, die bei neurologischen Erkrankungen, z B. nach Schlaganfall, gestört sein können. Hierbei soll die Kommunikationsfähigkeit wieder hergestellt werden.
  • DysphagieDysphagietherapie ist eine Therapie von Schluckstörungen bei organischen, neurologischen bzw. unfallbedingten Erkrankungen.
  • DysarthrieBei einer Dysarthrietherapie wird an den Bereichen des Sprechens (Artikulation, Atmung, Prosodie...) gearbeitet, die bei neurologischen Erkrankungen (Morbus Parkinson, nach einem Schlaganfall...) beeiträchtigt sein können.
  • StimmstörungenStimmstörungen können funktional, organisch und / oder psychisch auftreten, z. B. Stimmbandknötchen, fehlender Stimmlippenschluss. Eine dadurch fehlende Belastbarkeit in der Sprech- und Singstimme wird therapiert.
  • StimmtrainingProphylaktisches Stimmtraining im Sprechberuf wird in speziellen Coachings angeboten.
  • Manuelle TherapieDie manuelle Therapie dient zur Eutonisierung der Kopf-., Kiefer-, Hals- und Nackenmuskulatur sowie des Zwerchfells.